Lieferprogramm Beton

Augen auf bei der Betonwahl

Betoneinteilungen

Beton ist nicht gleich Beton

10 Gründe

Überzeugend

Liefermöglichkeiten

Für jede Anwendung die richtige Technik

Team

Unsere UHL RockStars!

33 gute Gründe

Wieso, weshalb, warum

Chronik

Über 85 Jahre UHL

Familienunternehmen

langfristig unschlagbar

Downloadcenter

Magazin, Katalog, Bescheinigungen & mehr

Mediathek

Film ab!

Blog

UHL aktuell!

Betoneinteilungen

Mit Güteüberwachung.

Wir liefern Beton nach DIN EN 206-1 / DIN 1045-2 in Festigkeitsklassen bis zum C 50/60 mit ungebrochenen Gesteinskörnungen (Sand + Rundkies) sowie auch gebrochenen Gesteinskörnungen (Sand + Splitt).

Auf Anfrage erhalten Sie von uns Betone für besondere Anwendungsbereiche sowie Betone nach Zusammensetzung (Kundenvorgabe).

 

Betoneinteilungen

Unbewehrter Beton C 08/10  
Stahlbeton (Innenbauteile) C 16/20 w/z 0,75
Stahlbeton (Außenbauteile) C 25/30 w/z 0,60
Betone mit Stahlfaserzusätzen    
Beton für Brücken-, Ingenieur-, Tunnelbau nach ZTV-ING    
Beton für Verkehrsflächen (ZTV / TL Beton)    
Betone für Spezialtiefbau (Bohrpfähle)  

 

Betone für Gleit- und Kletterschalung    
Walzbeton nach FGSV-Merkblatt    
Drain- und Sickerbeton    
Unterwasserbeton    
Leicht- und Selbstverdichtende Betone    
Weitere auf Anfrage

 

Unsere Prüfstelle E

  • Die Güteüberwachung unserer Produkte erfolgt auf der Grundlage der entsprechenden Stoffnormen.
  • Die werkseigene Produktionskontrolle (WPK) wird durch die Prüfstelle E + W der Ritter & Ritter GmbH durchgeführt.
  • Die Überwachung wird durch die PÜZ-Stelle der Hochschule Konstanz HTWG durchgeführt.

(*) Nutzung mit freundlicher Genehmigung durch das Informationszentrum Beton GmbH und das Institut Bauen und Umwelt e. V.

Von Herr Harald Prinzbach

Transportbeton + Betonpumpen

Lieferprogramm Beton

(PDF, 455 KB)